“Sie müssen Ihren eigenen Influencer im Laden haben”

IMG_5750

Zur 62. Cheftagung lud die Katag AG erneut im großen Stil Branche und Prominenz nach Bielefeld, um sich dem Thema “Zeit für Experimente – Think outside the box” zu widmen. Mit einem Spannungsbogen von Altbundeskanzler Gerhard Schröder, der über die Zukunft Europas sprach, über Philipp Riederle zum Thema Generation Y,  bis hin zum Bloggerinnen-Talk mit Jessica Weiß von Journelles, Tamara Gräfin von Nayhauss von comtesse express, Annette Weber und Viktoria Rader von Glamometer ging es vor allem um die fortschreitende Digitalisierung und deren Folgen für den stationären Handel. Durch das Programm führte wie gewohnt souverän und amüsant Barbara Schöneberger. Und abends wurde im GlückundSeligkeit bis in den frühen Morgen getanzt und gefeiert.

Hier eine Zusammenfassung der prägnantesten Aussagen der Redner:

IMG_5713“Wenn es Italien und Frankreich nicht gelingt, ihre Wirtschaft rentabel zu machen, hat Europa ein Problem.” Gerhard Schröder, Bundeskanzler a.D.

“Russland und die Türkei sind bedeutende Handelspartner und Energielieferanten. Ohne die Zusammenarbeit mit diesen beiden Staaten gibt es langfristig keine Stabilität im Mittleren Osten und Afrika. Wir sollten verhindern, dass beide Länder Richtung Asien abdriften.” Gerhard Schröder

“Der Kontrollverlust des Flüchtlingsstroms darf nicht noch einmal passieren.”

“Dass Großbritannien die EU verlässt, ist Camerons höchstpersönliches Versagen.”

IMG_5718

“Mit unserem Mind-Set aus dem vorigen Jahrhundert kommen wir nicht mehr zurecht.” Christian Schuldt, Zukunftsinstitut

 

140625-Philipp-Riederle-FinePic-593-4C

“Sie sind die letzte analoge Generation, das muss Ihnen klar sein.” Philipp Riederle, Buchautor über die Generation Y

“45 Prozent meiner Generation nutzen für eine Konsumentscheidung im Schnitt zehn unterschiedliche Informationsquellen.”

“Meine Generation ist wahnsinnig bequem. Das ist der Erfolg von Amazon: Die Bestellung ist am anderen Tag da und es gibt keine Zicken beim Umtausch.”

“Warum sollten wir in einem Geschäft einkaufen, wo wir erst einmal in der Innenstadt einen Parkplatz suchen müssen, beim Betreten des Ladens das Gefühl haben, in die Privatsphäre der Verkäufer einzudringen und dann zehn Minuten warten müssen, bis der Verkäufer wieder aus dem Lager auftaucht, weil er verzweifelt die Schuhe in meiner Größe sucht.”

“Wenn wir zufrieden sind, erzählen wir es unseren 500 Facebook-Freunden. Wenn wir unzufrieden sind aber genauso. Das Internet verleiht uns eine noch nie dagewesene Macht.”

“Alle wichtigen Fragen beantwortet unser Freund Google.”

“Was macht das mit unserer Lebensqualität, wenn wir alle neun Minuten aufs Smartphone schauen? Diese Frage stelle ich mir in letzter Zeit immer öfters.”

62. KATAG-Cheftagung - Tagesveranstaltung in Bielefeld am 30.05.2017

“Die vier US-Unternehmen Apple, Amazon, Alphabet und Facebook sind größer als die 30 DAX- und 40 CAC-Unternehmen in Europa zusammen.” Alexander Kudlich, Rocket Internet

IMG_5737“Als Chef muss man einsehen, dass man von vielen Dingen und speziell von der Digitalisierung keine Ahnung hat. Wir haben dieses Thema einer ehemaligen Auszubildenden übertragen und damit sehr gute Erfahrungen gemacht.” Claus Wilhelm Vocke, Modehaus Ranck, Sulingen

62. KATAG-Cheftagung - Tagesveranstaltung in Bielefeld am 30.05.2017“Sie müssen Ihren eigenen Influencer im Laden haben.” Angelika Schindler-Obenhaus, Vorstand KATAG

IMG_5733“Wir erzeugen eindeutig Frequenz und Begehrlichkeit durch Instagram. Viele unserer Kunden kommen zu uns und sagen: Eigentlich haben wir gar kein Geld, aber der Look, den Ihr auf Instagram gepostet habt, müssen wir haben.” Sandra Lemmich, Mainglück, Würzburg

 

Advertisements

One thought on ““Sie müssen Ihren eigenen Influencer im Laden haben”

  1. Gute Aufzählung an Aussagen. Viele davon treffen voll ins Schwarz. Auch bei mir, einem Relikt aus der digitalen Generation:)

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s